Bildungsurlaube aus allen Bereichen

Veränderte Arbeitswelt (28.09.2020, BU30/20)

In beruflicher Hinsicht werden wir mit vielfachen Veränderungen konfrontiert, auf die wir oft wenig Einfluss haben und die uns manchmal das Gefühl geben, nicht (mit-) gestalten zu können. Wie erleben Sie die Veränderungen in der Arbeitswelt konkret an Ihrem Arbeitsplatz? Welche Ressourcen stehen Ihnen zur Verfügung?
Neben einer konkreten Standortbestimmung – wo stehe ich im Arbeitsalltag, was motiviert und trägt mich (nicht)? – lenken Sie den Blick auf die Faktoren, die Sie widerstandsfähig machen und stärken. Ihre Stärken, Talente und Motivatoren weisen den Weg zu einer (Neu-) Orientierung im Arbeitsalltag. Sie werden ermutigt und befähigt, Ihren Platz in dieser sich verändernden Arbeitswelt neu zu definieren oder zu suchen, ein Ziel zu formulieren und mit Unterstützung einen persönlichen Entwicklungsweg einzuleiten.

Inhalte
- Welt der Veränderungen: VUCA
- Die Motivations-Triade nach Daniel H. Pink
- Die Quellen der Selbstwirksamkeit
- Grundlagen der Resilienz
- Das Konzept der Kollegialen Beratung
- Selbstregulation mit der WOOP-Methode
- Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)
 

Für 

Arbeitnehmer/-innen, die die angebotenen Methoden, Übungen und Techniken in ihrem privaten und beruflichen Kontext integrieren wollen

Mind. 8, max. 16 Teilnehmer/innen

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein beantragt. Antragstellung für andere Bundesländer möglich.

Referenten:
Zeit:
Mo., 28.09., 10:00 bis Fr., 02.10., 16:00 Uhr
Preis:
bei Buchung bis 31.08.: 757,00 €, danach: 787,00 €, inkl. VP, zzgl. ÜN
Buchungsstatus:
Ausreichend Plätze frei