Alles aus dem Programmbereich "Fotoschule Plön"

Mit 5 Klicks (02.11.2019, 40/19)

Foto: © Martina Franke, 5 Klicks, akademie am see. Koppelsberg

Schätzungen zufolge entstehen jedes Jahr 1,2 Billionen Fotos. Lange konzipiert und ausgearbeitet oder schnell im Vorübergehen, um die Umwelt an unserem Sein und Tun teilhaben zu lassen, produzieren wir in zwei Minuten mehr Fotografien, als im 19. Jahrhundert im ganzen Jahr entstanden. Aber wie viel Wertschätzung erfährt das einzelne Bild noch?

Sie werden an diesen zwei Tagen Ihre Aufmerksamkeit bündeln und Ihre Kreativität steigern. Sie schulen Ihren Blick und lassen das Auge schweifen. Durch geführte Meditationen und Entspannungsübungen erlangen Sie Ruhe und Bewusstheit, entschleunigen und sensibilisieren Ihre Aufmerksamkeit für den Moment. Das Gehen in Stille am Plöner See ermöglicht Ihnen, mit Zeit zu schauen und die Umgebung intensiv wahrzunehmen, um dann den Moment zu finden, in dem ein Foto entstehen soll.

Und entgegen der sonstigen Fotogewohnheit, möglichst viele Bilder zu erstellen, werden Sie daran arbeiten, gut und genau zu sehen und dieses Wochenende mit einer kleinen Anzahl von Fotos auszukommen: Mit genau 5 Klicks.

 

Inhalte 

– Grundlagen der Gestaltung in der Fotografie: Fotografische Ausdrucksmöglichkeiten; Bildaufbau und Bildsprache; Reduktion auf das Wesentliche; Perspektive und Standort; Licht und Schatten; Farbe und Schwarzweiß; Spannung; Linien und Formen

– Meditation und Entspannungsübungen

– Kreatives Fotografieren

– Gemeinsame Bildbesprechung

Für 

Fotoamateure mit Grundkenntnissen, die die positive Wechselwirkung von kreativer Arbeit und ganzheitlicher Entspannung erfahren möchten.

Bitte mitbringen: Kamera, Ladekabel, USB-Stick und, falls vorhanden, Laptop; für die Meditations- und Entspannungsübungen Isomatte und eine Decke.

Mind. 6, max. 12 Teilnehmer/innen

Referent:
Zeit:
Sa., 02.11., 10:00 bis So., 03.11., 16:00 Uhr
Preis:
bei Buchung bis 06.09.: 178,00 Euro, danach 198,00 Euro
Buchungsstatus:
Ausreichend Plätze frei
Bildnachweis:
Foto: © Martina Franke, 5 Klicks, akademie am see. Koppelsberg