Alles aus dem Programmbereich "Horizonte"

Gelebte Demokratie (18.03.2019, 06/19)

Foto: © theartofpics - Fotolia.com, Gelebte Demokratie, akademie am see. Koppelsberg
Die dänische Demokratie wird oft auch in Deutschland als Vorbild genannt, aber worin unterscheiden sich dänische und deutsche Demokratie? Diese Frage stellt sich der frühere Chefredakteur der deutschen Tageszeitung „Der Nordschleswiger" seit Jahren, auch als Teilnehmer des sogenannten Volkstreffens auf der Insel Bornholm, wo sich jährlich Politiker und Volk einige Tage lang hautnah zu demokratischen Diskussionen zusammenfinden. Dabei vergleicht Siegfried Matlok vor allem die unterschiedliche historische Entwicklung in beiden Ländern. Natürlich kann man von den Dänen lernen, aber wer glaubt, man könne das dänische Demokratie-Modell so einfach nach Deutschland importieren, der wird schnell feststellen: Deutschland ist eben nicht Dänemark!

 

Für 

Alle Interessierten, die sich beruflich und/oder privat über politische und gesellschaftliche Fragen im Nachbarschaftsverhältnis D - DK Gedanken machen

Ähnliche Seminare:
Referent:
Zeit:
Mo., 18.03., 17:30 bis 20:00 Uhr
Preis:
Der Besuch der Veranstaltung ist frei. Snack und Getränke für einen Obolus.
Bildnachweis:
Foto: © theartofpics - Fotolia.com, Gelebte Demokratie, akademie am see. Koppelsberg