Alles aus dem Programmbereich "Horizonte"

Mittsommer auf dem Koppelsberg (22.06.2019, 19/19)

Foto: © photojanski - Fotolia.com, Mittsommer auf dem Koppelsberg, akademie am see. Koppelsberg

Alljährlich begegnet man sich in Skandinavien zum Mittsommerfest kurz nach Sommeranfang. Diese und andere dänische Traditionen gehören zur Kultur im Nachbarland. Wie in Schweden verabschieden wir mit der Sonnenwende das kühle Frühjahr. Hier auf dem Koppelsberg tanzen wir auch um den „Scheiterhaufen" und schicken die Hexe zum Blocksberg mit dem Lied „Midsommervisen“. Damit sind wir die bösen Geister los!

Feiern lässt sich in Dänemark vieles und dann kommt man hyggeligt zusammen. Diese Anlässe wie auch der 800. Geburtstag des Danebrog sollen in unterhaltsamer Form und spielerisch vermittelt werden. Gewürdigt wird zudem der „Grundlovsdag“, Dänemarks Nationalfeiertag am 05. Juni, vor genau 170 Jahren. An diesem Tag werden überall im Land feierlich Reden gehalten. Gleichzeitig ist es Vatertag! Das Ganze wird mit einer Prise Sprachunterricht vollkommen. So wird man gut vorbereitet sein, demnächst am pølsevogn einen Hotdog und im Kro en kold øl og smørrebrød zu bestellen. Vielleicht nimmt man ja dann auch einmal auf dem Campingplatz am geselligen Sankt Hans Aften teil, der mit gutem Essen und vor allem Alkohol gekrönt wird.

 

Inhalte 

- Informationen über dänische Traditionen und Feste

- Schnupperkurs in der dänischen Sprache

- Aktives Miteinander am Mittsommerabend

Für 

Alle Dänemark-Interessierten, die Kultur und Sprache kennenlernen möchten

Mind. 8, max. 16 Teilnehmerinnen

Zeit:
Sa., 22.06., 10:00 bis So., 23.06., 16:00 Uhr
Preis:
bei Buchung bis 27.04.: 184,00 Euro, danach 204,00 Euro, inkl. VP, zzgl. ÜN
Buchungsstatus:
Ausreichend Plätze frei
Bildnachweis:
Foto: © photojanski - Fotolia.com, Mittsommer auf dem Koppelsberg, akademie am see. Koppelsberg