Dänemark/Skandinavien

Frauen in Grönland - Überleben am Ende der Welt (09.09.2020, 22/20)

Grönland ist die größte Insel der Welt mit dem Nordpol als nächstem Nachbarn. Das Land ist zum größten Teil eisbedeckt und gilt als Sehnsuchtsland für viele Menschen. In den letzten 50 Jahren hat „Kalaallit Nunaat“ – Land der Grönländer – eine rasante Entwicklung durchlaufen, vom Jäger bis zum Büroarbeiter. Grönlands Frauen sind stark und durchsetzungsfähig. Das Frauenboot (Umiak) und das Frauenmesser (Ulo) gehören zur grönländischen Frauen-Kultur dazu, heute wie vor tausend Jahren.
Erfahren Sie mehr über Grönland, ein Land im Umbruch von der traditionellen Welt, in der es um das reine Überleben ging, in die moderne Welt.

 

Für
Alle, die an (skandinavischer) Frauen-Kultur und dem Umbruch von einer traditionellen in eine moderne Welt interessiert sind

Zeit:
Mi 09.09. 19:00 Uhr
Preis:
12,00 Euro inkl. Snack, Getränk
Buchungsstatus:
Ausreichend Plätze frei