Fotografie und Film

Filmen mit Handy und Tablet II (26.09.2020, 25/20)

Smartphones oder Tablets eignen sich hervorragend für das Erstellen von Videos von unterwegs. Was unterscheidet aber gute Videos von schlechten? Wie kann man die eigenen Filme verbessern?
In diesem Seminar geht es darum, Kniffe und Tricks zu erlernen, um die inhaltliche und gestalterische Qualität zu steigern. Entdecken Sie die Möglichkeiten, mit den technischen Alltagsgeräten umfassendere Filmgeschichten zu erzählen oder über Ereignisse interessant zu berichten!

 

Inhalte
– Erweiterte Kenntnisse Video- und Audiotechnik
– Konzeption, Filmästhetik und Bild-Dramaturgie: Gängige Formate für komplexere Videos
– Praktische Übungen zu Videodreh und -schnitt; konkrete Aufgabenstellungen für die Video-Berichterstattung in einfachen wie auch schwierigen Produktionsumgebungen
Für
 Alle, die bereits erste Filme mit ihren mobilen Endgeräten gedreht haben und ihre Kenntnisse vertiefen und ausbauen wollen.
 Bitte mitbringen: Aktuelles Handy/Tablet mit gängigem Schnittprogramm, z.B. „iMovie" (iOS), „VidTrimPro" oder „CyberLink PowerDirector Mobile" (Android)

 

Referent:
Zeit:
Sa 26.09. 10:00 - 18:00 Uhr
Preis:
116,00 Euro inkl. Tagesverpflegung